uhrzeit: 06:50:24
datum: 08.12.2016

user online: 0
gäste online: 1
heute: 2
gestern: 23
gesamt: 168182
max user online: 159
max visits/day: 262
* = noch nicht fertig
Tapete?
vote now    
results
content
   BSt Geburtstag – Kaffee mit Schuss! postet by indy, 18.09.2011, 14:25 Uhr    
Die Bremer Stricktanten, Bremens einziger Counter-Strike Clan von Prominenz und Namen, feiert nun schließlich am 30. September sein elfjähriges Bestehen.

Nun sind wir alle schon in die Jahre gekommen, von der WG-Exzess und dem dahinterstehenden Elan, sich zu berauschen mit Cola-Peng und Charly, das Tanzbein zu schwingen zu 50er-Jahre Skiffle und Sean Paul, ist nicht mehr viel übrig geblieben. Die Gespräche sind nicht mehr durchsetzt von nerdigem Vokabular, gegen die „The Big Bang Theory“ alt aussehen würde. Der eine erzählt von Adorno und Kant, der andere hält mit theoretischer Quantenphysik dagegen; hier eine elaborierte Rede über Problem- und Handlungsorientierung, dort der richtige Fingerzeig auf die dazugehörigen Areale im Hirn, die hierfür aktiviert und trainiert werden. Das Hinterfragen dieser Themen und ob diese eigentlich zusammenpassen, wird stets belächelt, bisweilen derjenige milde abgewatscht als sog. „b00n“.

So sehr sich auch vieles geändert hat, so treffen wir uns dieses Jahr dennoch wieder in Hamburg, aber im ruhigeren und gemäßigteren Harburg. Dort zum gemeinsamen Kaffe mit Kuchen und Torte, zelebrieren wir uns wie immer selbst. Allerdings prophezeit unser Clan-Wahrsager und Kartenleger, dass es dabei nicht bleiben wird und hat folgendes vorausgesagt: In Bastoos gemütlichem Loft über den Dächern Harburgs (2. Stock), wird Wiener Melange, Käsetorte und Omas Butterkuchen serviert. Kaffee, Tee für Indy („Ich hab Magen“), Ouzo für Giga und für j0 ein Wässerchen runden die Kaffetafel ab. Danach ein kleines Nickerchen. Gegen sieben Uhr lässt sich j0 von Giga die Haare machen, um acht Uhr sind alle startklar für die Fahrt ins Stadtinnere Hamburgs. Sven isst unterwegs eine kleine Pizza („Ich hab Magen“) zur Stärkung.

21 Uhr angekommen in Hamburg, die Frisur bei j0 sitzt, Bastoo’ kräuseln sich nach dem ersten Alster schon die Haare. Indy möchte zum Kiosk und Bier holen, Sven holt sich einen Burger zur Stärkung. Bereits um 23 Uhr sind mehrere Clan-Mitglieder schwer angeschlagen. Indy hat nur noch einen Schuh („In dem anderen war Kaugummi!“), Bastoo nur noch ein Bier pro Hand, Grandpa Simpson ist verschwunden. Gegen 23:05 Uhr erhält die Mannschaft Ladenverbot im Striplokal, nachdem sie lautstark Schreibfehler auf der Menükarte mokierten, Giga wahllos Strafarbeiten an die dort arbeitenden Damen verteilte und Sven überraschenderweise das Mobiliar demolierte. Nach dem Schock beruhigen sich die Verwiesenen mit mehreren Gläsern Mexikaner im Hotel auf dem Hamburger Berg.

Gegen 1 Uhr offenbaren uns die Karten nur noch schemenhafte Bilder…der Wahrsager scheint selbst im Rausch zu sein. Er sieht j0 Breakdancen wie in guten alten Zeiten, Giga hat Indys letzten Schuh weggenommen und sie streiten sich, Bastoo trägt mittlerweile einen voll ausgewachsenen Afro auf dem Kopf (15-Bier-Afro) und Sven raucht. Er raucht!
bst
 related links: - [ comments 3 ]   
   Dezennium 1 postet by j0, 30.09.2010, 19:53 Uhr    
Quote:
Wikipedia: Das Jahrzehnt, auch Dekade (grch. δεκάς (dekás) mit dem Wortstamm δεκάδ- (dekád-) «Zehnzahl», «Schar von zehn») oder Dezennium (lat. decem «zehn», annus «Jahr») ist ein Zeitraum von 10 Jahren.


Morgen wird gefeiert.
bst
 related links: - [ comments 1 ]   
   Prost die Neunte postet by j0, 30.09.2009, 20:19 Uhr    
Im Namen des Clans darf ich verkünden das die Stricktanten nun stolze neun Jahre auf dem Buckel haben. Dieses Jahr werden die Feierlichkeiten ein wenig dezenter ausfallen, damit wir es im nächsten Jahr zum Jubiläum richtig krachen lassen können.

Ihr fragt Euch sicherlich was die Stricktanten so machen?!? Dagegen kann man Abhilfe schaffen. Giganoid versucht in Kiel einen Achtmaster mit riesigen Wollsegeln zu bauen, um die Kieler Woche für uns zu gewinnen. Bastoo ist im Ruhrgebiet und gräbt unter Tage nach Gold, um die Clankasse für das Jubiläum zu füllen. Indy ist in der Bremer Immobilienbranche tätig, um die passende Location für die Party zu finden. Mixx operiert sich durch St. Pauli, es soll ja an nichts fehlen, wenn nächstes Jahr die Party steigt. Sven testet anatolische Spezialitäten für das Catering. Sören ist in Berlin im Zentrum der Macht, um wichtige Sondergenehmigungen zu besorgen. Roland zuzelt kilometerlange Weisswurstketten in Bayern, um einen Guinessbucheintrag für uns zu erwirken. j0 feilt an der Party-Taktik "verburnte Erde".
bst
 related links: - [ comments 0 ]   
   Die Reincarnation bahnt sich an... postet by Giganoid, 22.12.2008, 18:08 Uhr    
Ja liebe Leute, ihr habt richtig gehört, der Clan der strickenden Tanten aus Bremen findet langsam aber sicher wieder Gefallen am wohl erfolgreichsten, imposantesten und vor allem 1337sten Spiel aller Zeiten: Counter-Strike. Der durchaus hohe Suchtfaktor, welcher in unseren Augen dem von WoW gleichzusetzen ist, zieht auch die Mitglieder des ruhmreichsten Clans der Geschichte Blumenthals in den Bann des ungebändigten Spielevergnügens. Neben dem überraschenderweise Interesse weckenden indy, ist auch ein Abkömmling zurück gekehrt, welcher sich lieber kristallklarem Wasser und Rum sowie diversen weißen Sandstränden gewidmet hatte. Die Rede ist vom allseitsbekannten Vincent aka. miXx aka Mr.CSistwieFahrradfahren. Er zeigt nach seiner Rückkehr, dass auch monatelange Pausen vom eSport-Geschäft, seine Fähigkeiten in der Fachrichtung Counter-Strike nicht beeinträchtigt haben. Nun könnte man denken, es sei alles wieder ganz rosig, rund um den Clan der Stricktanten. Aber weit gefehlt. Gegenwärtig muss man sich ernsthafte Gedanken um den einstigen Leader (burning) j0 machen. Er zeigt aufgrund seiner sexuellen Interessen, welche sich in Richtung Ostdeutschland ausprägen, wenig Streben nach der Vollkommenheit des Clans. Es ist also die Aufgabe des Untergrundleaders indy, in einem gemeinsamen Gespräch in der Hauptverwaltungsstelle des Clans, der WG-Exzess, ein klärendes Gespräch zu führen. Wir warten die weiteren Ereignisse ab und freuen uns erstmal auf ein Frohes Weihnachtsfest.

MfG gigzglied.
bst
 related links: - [ comments 2 ]   
   Das Imperium der Stricktanten wird 8 Jahre alt! postet by indy, 30.09.2008, 13:47 Uhr    
Das gibt es sicherlich nur bei uns: zwei Geburtstagsnews auf der gleichen Seite. Haha.

Nichtsdestotrotz sind wir weiterhin aktiv und beteiligen uns diversen - natürlich geheimen - Projekten. Unser Außendienstmitarbeiter miXx überzieht seit fast einem Jahr den gesamten asiatischen Raum mit BSt-Propaganda, Giganoid indoktriniert die Wissenschaft mit seiner Examensarbeit über das Thema "Macht und Machtmissbrauch einer weltweit operierenden Organisation am Beispiel des Imperiums der Stricktanten", j0 und ich zeigen in Diablo2 gerade, was Ingame-Werbung alles bedeuten kann und haben die BSt-Rune erfunden (+20 zu Lichtradius).

Ganz schön viel geleistet. Mit der Wirtschaftskrise und der Bayern-Wahl ham wir aber nun wirklich nichts am Hut. Falls wer fragen sollte...

Also herzlichen Glückwunsch an uns, alles Gute und bis zum nächsten Jahr. Vielleicht passt die News dann immer noch auf die selbe Seite.

Eeeeeeh.

Euer BSt-Clan (Abteilung für Propaganda, Verschleierung, Reisen und Gaming)
bst
 related links: - [ comments 0 ]   
19.04.2007 - 21:30 Uhr
Die Doppelnullen
16.04.2007 - 23:00 Uhr
5dreams
15.04.2007 - 16:15 Uhr
oldsql
08.01.2007 - 20:00 Uhr
copap
Registrieren
Passwort vergessen?
Login Probleme?
j0: niemand kotzt so schoen wie ich!
bastoo: und niemand so oft!
18.09.2011 - BSt
BSt Geburtstag – K...
30.09.2010 - BSt
Dezennium 1
30.09.2009 - BSt
Prost die Neunte
22.12.2008 - BSt
Die Reincarnation ...
29.01.2006 - Interview
Die Wahrheit - Ein...
23.11.2005 - Interview
AoW Teil 6
16.11.2005 - Interview
AoW Part 5
04.11.2005 - Interview
Ask on Friday - Pa...
Kein Match geplant